Aktuelles

LeibEigenschaften. Der "beschädigte" Körper im Blick der Vormoderne

“LeibEigenschaften” macht körperliche und geistig-seelische Phänomene zum Thema, die wir heute als “Behinderung”bezeichnen würden. Die interaktive Ausstellung präsentiert eine Zusammenschau aus historischen Bildern,Texten und Objekten. So erkundet sie den Alltag, die Bewältigungsstrategien und die Wahrnehmungsweisen körperlich und geistig abweichender Menschen Bremer Stadtmusikanten im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. Die innovative Gestaltung zeigt nicht nur Möglichkeiten auf, wie Barrierefreiheit umgesetzt werden kann, sondern macht Barrierefreiheit sogar zur Leitidee der Inszenierung.

“LeibEigenschaften” versteht sich als Beitrag zu aktuellen Debatten um Inklusion: Durch den Blick in die Geschichte wird das gesellschaftliche Miteinander aus einer ungewohnten Perspektive reflektiert und um neue Impulse bereichert.

Die Ausstellung präsentierte aktuelle Ergebnisse der Forschungsgruppe Homo debilis. Sie wurde kuratiert von Dr. Sonja Kinzler (RETROKONZEPTE) und in Kooperation mit der Hochschule für Künste Bremen gestaltet.
 Die Konzeption beriet ein Beirat unter der Leitung des Bremer Behindertenbeauftragten Dr. Joachim Steinbrück.

Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm begleitete die Ausstellung.
 Nähere Informationen über kostenlose (barrierefreie) Führungen, Fachvorträge etc. erfahren Sie im Ausstellungsprogramm, das Sie hier als pfd-Datei herunterladen können, und unter “Aktuelles”. Treten Sie gerne mit uns in Kontakt.

Karriere ohne Arme/ Betteln auf Rutschbänken (Kirchenbote 15.04.2012)
als PDF


Der Krüppel ist ein Mann (TAZ 31.03.2013)
als PDF


Wie sich die Sicht auf Behinderte veränderte (Weser Kurier 26.03.2012)
als PDF


Körperbezogene Ausstellung (Bremer Anzeiger 04.03.2012)
als PDF


Körperliches und Geistiges Nachempfinden (NWZ Online 02.03.2012)


Impulse für die Gegenwart (Kreiszeitung 02.03.2012)


Interview mit Cordula Nolte (Radio Bremen 02.03.2012)


Aktion mit den Stadtmusikanten (Weser Kurier 01.03.2012)
als PDF


Beitrag in der TAZ (01.03.2012)


Interview in der TAZ (29.02.2012)


Ankündigung zur Ausstellung (Weser Kurier 28.02.2012)
Als PDF


1. März 2012 / 17.00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung “LeibEigenschaften”
Haus der Wissenschaft, Bremen, Sandstraße


2. März 2012 / 9.00 Uhr
Eröffnung der Tagung
Cordula Nolte / Begrüßung

Gästehaus der Universität Teerhof